· 

Einfach Freundlich...bitte

Freundlich sein ist so einfach und doch wird sie nicht von allen Menschen bewusst gelebt. Selbstverständlich ist sie in der heutigen Zeit auch nicht mehr. Doch, kann man überhaupt "Freundlichkeit in der heutigen Zeit lernen? Was für einen Einfluss haben unsere Grundwerte dabei?

Darf ich mich glücklich schätzen?, oh ja. Mir wurde die Freundlichkeit in Verbundenheit mit Wertschätzung & Respekt regelrecht in die Wiege gelegt. Schon von ganz klein an war Freundlichkeit für mich absolut selbstverständlich und ein Zeichen von Wertschätzung gegenüber den anderen Menschen. Bewusst wählte ich natürlich auch einen Beruf, wo ich meine Grundwert ausleben konnte. Und das mit Erfolg. Dabei ist mir wichtig, dass die Freundlichkeit von innen kommt. Und das mit Herzlichkeit. Einfach mal Freundlich sein, Aufmerksamkeit verschenken, jemanden etwas gutes tun, ohne dabei eine Gegenleistung zu erwarten. Nebenbei entsteht ein Glücksgefühl, dass dich in eine wunderbare Stimmung verzaubert. 

 

Mit Freundlichkeit geht vieles Einfacher. Davon bin ich überzeugt. Und man kann damit auch noch Erfolgreich im Job & im Privaten Leben sein. Machen wir nicht die Welt freundlicher, sondern zuerst uns Menschen. Jeder darf einen Beitrag dazu leisten. Freundlichkeit ist alles, doch ohne Freundlichkeit, ist alles nichts. Zeigen wir wieder vermehrt Freundlichkeit - Respekt - Anerkennung - & Wertschätzung und wir hätten viele weniger Probleme. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0