meine leidenschaft

l(I)ebe leidenschaftlicher


 

 

Ich bin der Meinung, dass die meisten Menschen in ihrem Leben nach mehr Erfolg-Wohlstand-Reichtum-Geld- Gesundheit, ja sogar nach mehr Anerkennung & Wertschätzung streben. Ist ja auch sehr verständlich, da unsere Gesellschaft enorm nach Leistung, Status und Druck ausgerichtet ist. Wir alle wollen mehr. Kommt nur darauf an von was? Viele wollen etwas sein, doch die wenigsten wollen es werden. Reich sein und Reich werden sind komplette Unterschiede. In diesem Sinne ist der Weg das Ziel!!

 

Das Geben steht bei mir immer im Vordergrund. Ich kenne den Weg zum Erfolg. Und ich bin ihn viele male gegangen. Und ich kenne auch den Weg vom Misserfolg. Und auch dieser bin ich gegangen. Es ist unmöglich 365 Tage im Jahr erfolgreich zu sein. Es gehört immer beide Seiten dazu. Doch die Frage ist, was passiert, wenn sich der Erfolg einstellt? Wie sieht meine Aktionen aus? Was mache ich dann? Gebe ich auf? Oder mache ich weiter? Resigniere ich? Wie sieht es mit deiner Resilienz aus?

 

Den Menschen das zu geben was sie brauchen und ihnen zeigen-wie sie es bekommen können ist für mich noch viel mehr als eine Leidenschaft. Es ist für mich eine enorme Erfüllung, dich dorthin zu begleiten und zu unterstützen - wo DU hin willst.

 

Wir alle tun Dinge aus einem einzigen Grund. Wir wollen glücklich sein. Machen wir unser Leben Einfacher-und Leidenschaftlicher und erkennen wir-was wir dafür tun müssen.

Auch du bist es dir Wert-ein Leben zu leben in voller Leidenschaft.

 

 

ein leben ohne leidenschaft ist möglich - aber es lohnt sich nicht. Urs Hengartner